VC St. Johann Frauen Landesliga A

Und sie haben es schon wieder getan…

Unsere Pink Ladies scheinen es richtig zu genießen, Fans und Trainer an den Rand des Nervenzusammenbruchs zu bringen – und gewinnen am Ende doch immer wieder! Diesmal gleich zweimal mit 3:2 gegen die direkten Konkurrentinnen im Kampf um den Meistertitel, ATV MOD Kufstein und TI volley 1

Paulinum Schwaz, Samstag, 25. März 2017

Playoff Volleyball Landesliga A Tirol:

VC St. Johann vs ATV MOD Kufstein:  3:2 ( 25:17, 21:25, 14:25, 25:20, 16:14)

VC St. Johann vs TI-volley 1:  3:2 (14:25, 20:25, 25:19, 25:22, 15:11)

Ausführlicher Bericht auf REGIONALSPORT.AT
REGIONALSPORT.AT

Die nächste Runde wird am 01.04.2017 in Inzing gespielt. Unsere Frauen treffen auf die Teams von TU Schwaz und SU Porr Inzing.

Trainer Tassos Theodorakopoulos zeigt sich zuversichtlich, auch weiterhin auf Erfolgskurs zu bleiben:

“Die Siegesserie ist eine große Freude und mehr noch ein Motivator für die 4 verbleibenden Spiele der Frühjahrsrunde. Wir werden noch gezielter trainieren um auch die letzten kleinen Schwächen zu beseitigen. Mit einer homogenen Team-Leistung ist der Meistertitel zu schaffen!”

Wir wollen, dass sich Freunde des VC St. Johann bei uns daheim fühlen!

Sponsoren VC St. Johann

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar